FRIMO Organisation

Einkauf

Organisation

Der Fachbereich Materialwirtschaft umfasst bei FRIMO die Bereiche Einkauf und Logistik. Er bildet eine Klammerfunktion rund um die einzelnen Beschaffungsabwicklungen der FRIMO Produktionsstandorte weltweit. Wir verstehen uns als interner Dienstleister für alle anfordernde Stellen und Unternehmensbereiche.     

Die strategische Ausrichtung, Gesamtkoordination und Berichterstattung an die Geschäftsführung verantwortet dabei der Leiter Materialwirtschaft. Weiterführende Funktionen wie Lieferantenmanagement, Sourcing und Stammdatenpflege sowie Rahmenvertragsverhandlungen werden zentral vom Stammwerk in Lotte aus gesteuert (Strategischer Einkauf). Das operative Bestellwesen und die Deckung der Projektebedarfe, insbesondere von Kauf- und Zeichnungsteilen sowie Systemen, erfolgt durch die Mitarbeiter, die in den Werken vor Ort arbeiten (Projekteinkauf). Die Beschaffung und Disposition von Kaufteilen und Handelswaren erfolgt zentral für alle Standorte (Kaufteilbeschaffung). Als eigener Organisationszweig werden alle strategischen Entscheidungen zur logistischen Ausrichtung und Abwicklung am Hauptsitz getroffen. Mit dem Ziel einer einheitlichen Arbeitsweise wird die Umsetzung der internen und externen logistischen Arbeiten durch Teamleiter in den Werken verantwortet.  Der weltweite Versand von fertiggestellten Maschinen und Anlagen wird durch den zentralen Versand koordiniert.

Ihr direkter Ansprechpartner zum Thema

Norbert Thiemann
+49 (0) 54 04 / 8 86 - 2 84
thiemann.n[at]frimo.com