Technische/r Produktdesigner/-in
(Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion)

Technische Produktdesigner/innen setzen die Entwürfe und Vorgaben der Konstrukteure in exakte Zeichnungen um, nach denen gefertigt oder montiert wird. Hierfür ist der Computer mit modernsten Zeichenprogrammen ihr wichtigstes Arbeitsmittel.

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Herstellen von Werkstücken und montieren zu Baugruppen
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Ausführen technischer Berechnungen
  • Rechnerunterstütztes Zeichnen
  • Beurteilen von fertigungs- und montagetechnischen Abläufen
  • Ausführen von Detailkonstruktionen
  • Anfertigen von Plänen und schematischen Darstellungen
  • Anfertigen von perspektivischen Darstellungen
  • Anfertigen von technischen Begleitunterlagen
  • Mitwirken bei Arbeitsaufgaben anderer Fachgebiete
  • Berechnen von Bauteilen

Voraussetzungen:

  • Hauptschul- / Realschul- oder höherer Schulabschluss
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Gutes räumliches Vorstellungs- und Formauffassungsvermögen
  • Interesse an Technik
  • Systematische und logische Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Sorgfalt, Zuverlässigkeit

Ausbildungsdauer:  3,5 Jahre

Dieser Beruf wird an folgenden Standorten ausgebildet:

  • Lotte
  • Freilassing
  • Sontra