Praktikum in der Personalabteilung

Mein Name ist Niclas Rogoznica. Ich habe Öffentliches Management B.A. mit dem Schwerpunkt „Personal“ studiert und im Rahmen meines Studiums ein Praktikum bei FRIMO in der Personalabteilung absolviert. Hier habe ich auch meine Bachelorarbeit zum Thema „Kompetenzmanagement – ein eigenes Tool für das Nachfolgemanagement? Eine Untersuchung am Beispiel der FRIMO Group GmbH“ geschrieben.

Die FRIMO Unternehmensgruppe kenne ich schon seit einiger Zeit, da meine Mutter dort angestellt ist. Daher war mir bekannt, dass FRIMO ein international agierendes und innovatives Technologieunternehmen ist. Dies fand ich sehr spannend.

Ich habe mich schriftlich beworben und nach einem guten Bewerbungsgespräch die Zusage für das Praktikum und die Bachelorarbeit erhalten.

Als ich das Praktikum absolvierte, habe ich viele verschiedene Aufgaben bekommen, die ich eigenständig oder mit einer weiteren Praktikantin bearbeitet habe. Wir haben unsere Bachelorarbeiten erarbeitet und die Kollegen bei verschiedenen Arbeitsprozessen unterstützt, wie z.B. bei der Ausarbeitung von Mitarbeiterbeurteilungen, Vertragsgestaltung und der Arbeit mit dem Bewerbermanagement.  Unser Aufgabenbereich war sehr vielfältig.

Die größte Herausforderung für mich war die Erarbeitung meiner Bachelorarbeit zum Thema „Kompetenzmanagement“. In diesem Bereich hatte ich keine Erfahrung und musste hierzu nun eine wissenschaftliche Arbeit verfassen. Auf Grund der guten Betreuung habe ich meine Bachelorarbeit jedoch sehr erfolgreich abschließen können.

Die Betreuung während des Praktikums war generell sehr gut. Alle Kollegen waren für mich jederzeit ansprechbar und standen mir mit Rat und Tat beiseite. Dies macht für mich auch ein gutes Praktikum aus. Genauso wie das selbstständige Arbeiten und die vielfältigen Aufgaben.

Zwar hatte ich bereits eine Ausbildung absolviert und kenne dadurch den Unternehmensalltag, doch das Praktikum hat mir persönlich viel gebracht. Ich habe einen sehr guten Einblick in die Arbeit einer Personalabteilung und einen großen Lerneffekt erhalten.

Ich kann ein Praktikum bei FRIMO nur empfehlen, weil es ein Praktikum ist, wie es sein soll. Strukturiert, gut betreut, mit einem großen Lerneffekt. Meine Erwartungen wurden alle erfüllt und ich habe das Praktikum mit einem guten Gefühl abgeschlossen.