Fügen / Kleben

FRIMO Ultraschall-Standardkomponenten

Jederzeit verfügbar und flexibel einsetzbar

Beim Ultraschallschweißen / -nieten wird die Schweißenergie durch Erzeugung von Ultraschallschwingungen (20-30-40 kHz) in die Fügefläche der thermoplastischen Werkstücke eingebracht. Die eigenen Generatoren, Konverter und Sonotroden von FRIMO erlauben ein besonders schnelles Schweißen im Sekundentakt. Besonders geeignet für Flächenschweißung bzw. -nietung mit kalten Werkzeugen. Die Verfahren sind elektronisch überwachbar. Die Möglichkeit der Handverschweißung bietet einfache Notstrategien.

FRIMO Produktportfolio

  • Digitale FRIMO Ultraschallgeneratoren
    • Leistungsausführungen von 20-30-40 kHz und 400 - 4.000 Watt
  • FRIMO Ultraschallkonverter
    • mit einem Wirkungsgrad von über 95%
  • FRIMO Handschweißgeräte
    • mit Pistolen- oder Stabgriff für den mobilen Einsatz
  • FRIMO Hochfrequenzumschalter
    • für den Anschluss an alle gängigen Industrie-Bussysteme
  • FRIMO Vorschubeinheiten (Actuator)
    • führen die Sonotrode mit dem erforderlichen Druck an die Fügefläche
  • FRIMO Weg-Messsystem
    • hochgenaues berührungslos Wegerfassungssystem
  • Sonotrode
    • aus Titan, Stahl oder Aluminium für jeden Einsatzfall

Die Vorteile auf einen Blick:

  • "Plug and Play" Prinzip
  • Technisch ausgereifte Produkte mit überdurchschnittlich hoher Lebensdauer
  • Einfacher Aufbau der Komponenten
  • Überzeugendes Preis-/Leistungsverhältnis