Pressen / Formen: Composites

Pressen / Formen: Composites

Maßgeschneiderte Anlagen und Werkzeuge für Composites

Unter Composites (Verbundwerkstoffe) werden Werkstoffe verstanden, die aus mehr als einem Material bestehen und deren Eigenschaften sich durch Auswahl und Menge der Komponenten sowie durch das Herstellverfahren gezielt beeinflussen lassen. So können z.B. sehr leichte aber auch feste Kunststoffe erzeugt werden. Composites lassen sich als Schicht-, Faser-, Teilchen- oder Durchdringungs-Verbund herstellen, wobei der eigentliche Verbundwerkstoff meist erst während der formgebenden Bearbeitung im Werkzeug entsteht.

FRIMO besitzt langjährige und umfangreiche Erfahrung in der Anlagen- und Werkzeugtechnik zur materialsparenden und wirtschaftlichen Verarbeitung von Composites wie z.B. CFK, GFK, NFPP, HFPP, LFT, GMT und BMC und liefert optimal auf die Herstellverfahren wie z.B. RRIM, SRIM / GMPU, NFI, oder RTM zugeschnittene Fertigungseinrichtungen.

FRIMO Produktportfolio

  • Pre-Form-Anlagen und -Werkzeuge
  • (Ver-)Form-Anlagen und -Werkzeuge
  • RTM-Anlagen und -Werkzeuge
  • Hydraulische (Heiss-)Pressen und (Heiss-)Presswerkzeuge sowie ggf. benötigte Dosier-, Beschnitt-, Montage- und Prüfanlagen.

DOWNLOAD ZUM THEMA

Composites -Produktionslösungen für effektiven Leichtbau aus einer Hand

Die Datei herunterladen (PDF)

Ihr direkter Ansprechpartner zum Thema

Thomas Rübsam
+49 (0) 56 53 / 97 93 - 1 35
ruebsam.t[at]frimo.com