RTM Verfahren

Zur Herstellung einer Vielzahl von Strukturbauteilen kommen RTM Verfahren (Resin Transfer Molding oder Resin Transfer Moulding) zum Einsatz. Dabei werden Fasermatten oder Preforms in das Werkzeug eingelegt und anschließend ein reaktives Matrixmaterial in die geschlossene Form injiziert, worin es unter Wärme und Druck zu einem Faserverbundteil aushärtet.

Zurück

Kontaktieren Sie uns.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem FRIMO Newsletter!

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.

Details anzeigen
Typ Cookie Anbieter Beschreibung