PRESSEN / FORMEN
ANLAGEN- & WERKZEUGTECHNIK

ORGANO-SHEET INJECTION

HINTERSPRITZTE ORGANO-SHEETS

Mit jeder Faser stark

Organo-Sheets sind leistungsfähige endlosfaserverstärkte Halbzeuge mit einem Gewebe oder Gelege aus Kohle-, Glas- oder Aramidfasern, die in eine thermoplastische Matrix eingebettet sind. Mit unserem ausgereiften Organo-Sheet Injection Prozess (OSI) produzieren Sie in kurzen Zykluszeiten leichte, thermoplastische Strukturbauteile mit einer Vielzahl an möglichen Funktionen in nur einem Arbeitsschritt.

Beim Hinterspritzen im OSI-Verfahren können zusätzliche Funktionen wie Befestigungsösen, Schweißrippen oder gezielte Verstärkungen integriert oder auch der Rand des Bauteils, die Endkante, perfektioniert werden. Der Aufwand für Handling und Lagerung ist durch die Zusammenführung in einen Prozessschritt deutlich reduziert.

FRIMO OSI PRODUKTE

Organo-Sheet Injection Anlagen- und Werkzeugtechnik
  • Maßgeschneiderte Werkzeugkonzepte
  • Vertikalpressen
  • Infrarot-Öfen
  • Roboterautomation
  • Integration von Spritzgießmaschinen/-aggregaten
  • Kundenspezifische Lösungen

ORGANO-SHEETS INJECTION PROCESS

Formen und Hinterspritzen in einem Arbeitsschritt

Beim FRIMO Organo-Sheet Injection Prozess (OSI) erfolgt nach dem Aufheizen der Halbzeuge das Verformen im Werkzeug und direkt anschließend das Hinterspritzen in einem einzigen Arbeitsschritt. Das bedeutet für Sie deutlich schnellere Zykluszeiten, Einsparungen bei den Werkzeugen und damit mehr Wirtschaftlichkeit für Ihr Produkt.

  • Organo-Sheet-Bereitstellung, Ausrichtung und Zuführung
  • Aufheizen mittels IR-Strahlern
  • Transfer zu Hybrid-Werkzeug
  • Formgebung des Organo-Sheet
  • Hinterspritzen
  • Entformung und Entnahme

MULTIFUNKTIONALE ANLAGEN- UND WERKZEUGTECHNIK

Das Optimum in Wirtschaftlichkeit und Performance

Prozesskombination und Funktionsintegration machen hinterspritzte Organo-Sheets für innovative Leichtbau-Anwendungen in den unterschiedlichsten Bereichen besonders attraktiv und leistungsfähig. Ein Beispiel hierfür sind Clips, die für den Rumpf des Airbus A350 XWB zum Einsatz kommen. Thermoplastische Organo-Sheets mit Kohlefaser-Gewebe ersetzen die herkömmliche Bauweise aus Aluminium. Die Vielzahl unterschiedlicher Geometrien resultiert in entsprechend vielen Werkzeugen. Da der komplett automatisierte Werkzeugwechsel in die Datenerfassung des Kunden integriert ist, können tausende unterschiedliche Clips in kürzester Zykluszeit qualitativ einwandfrei und reproduzierbar hergestellt werden.

HINTERPRESSEN VON D-LFT HYBRID­STRUKTUREN

Mehr Gestaltungsspielraum bei optimalen mechanischen Eigenschaften

Neben dem bereits etablierten Hinterspritzen von Organo-Sheets existieren weitere Verfahren zur Herstellung thermoplastischer Hybridstrukturen. Organo-Sheets oder maßgeschneiderte UD-Tapes mit direkt extrudierten Langfaser-Thermoplasten (D-LFT) können auch durch Hinterpressen gezielt verstärkt oder funktionalisiert werden. Die Vorteile beider Materialklassen lassen sich damit clever kombinieren. Die Endlosfaserverstärkung der Organo-Sheets oder UD-Tapes gewährleistet maximale mechanische Eigenschaften in flächigen Bereichen, während das Hinterpressen mit D-LFT zusätzliche Gestaltungsfreiheit bei der Langfaserverstärkung und damit die Integration von Rippenstrukturen, Verstärkungen oder Funktionselementen wie Metalleinlegern erlaubt.

Mit diesem neuen Prozesskonzept kann das Leichtbaupotenzial von LFT-Anwendungen für thermoplastische Faserverbundstrukturen voll ausgeschöpft werden. Kern des Prozesses ist ein innovatives Werkzeugkonzept. Der gesamte Fertigungsprozess wird in Taktzeiten unter einer Minute realisiert. Der Vorgang des Pressens spart gegenüber einer Spritzgießfertigung zusätzlich die Heißkanaltechnik.

IHRE VORTEILE MIT FRIMO ORGANO-SHEET INJECTION

  • Zuverlässige Prozessabsicherung im Vorfeld im FRIMO TechCenter
  • Anlagen- und Werkzeugtechnik aus einer Hand
  • Schnelles Verfahren für Strukturbauteile, kurze Zykluszeiten (ca. 60 Sek.)
  • Erhebliche Gewichtsreduzierung (30 % und mehr)
  • Verbesserte mechanische Eigenschaften durch Endlosfaserverstärkung
  • Direkte Funktionsintegration (u.a. Schrauben, Einsätze, Anschweißbereiche) für nachfolgende Montage
  • Komplette Automatisierung des Werkzeugwechsels möglich
  • Verschiedene Umformprozesse sowie die variotherme Direktverarbeitung möglich
  • Multifunktionale Referenzanlage, verfügbar für Kundenversuche beim IKV in Aachen
  • Mehr als 5.000 Referenzwerkzeuge für die Luftfahrtindustrie

Organo-Sheet Injection DOWNLOADS

Technologiebroschüre Pressen /  Formen

Leichte Lösungen für schwere Aufgaben.

FRIMO: Organo-Sheet Injection

Gerne beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten mit FRIMO.

Kontaktieren Sie uns

» FRIMO
TECHCENTER

Unterstützung Ihrer Produktentwicklung von Anfang an – weltweit.

» FRIMO
AUTOMATION

Maßgeschneiderte Automations-Lösungen für höchste Produktivität.

» FRIMO
PROZESS­BEGLEITUNG

Vom Pre-Engineering bis zur Serienreife technologieübergreifend an Ihrer Seite.

Kontaktieren Sie uns.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem FRIMO Newsletter!

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.

Details anzeigen
Typ Cookie Anbieter Beschreibung