PUR Verarbeitung: Typ 6

PUR Verarbeitung: Typ 6

Der Universal-Werkzeugträger zum Hinterschäumen von Instrumententafeln

Der Standard-Werkzeugträger Typ 6 ist modular aufgebaut. Er verfügt über eine umfassende Basisausstattung und kann nach dem Baukastenprinzip kundenspezifisch konfiguriert und erweitert werden.

Typ 6: Elektrisch angetriebene Ausführung mit erweitertem Leistungsumfang

  • Antrieb aller Schwenkbewegungen durch Zahnbetrieb
  • Alle Schwenkpositionen ohne Umbau erreichbar, das Oberteil kann auch nach hinten schwenken
  • Höhere Werkzeuggewichte zulässig
  • Niedrigere Unterteilposition beim Hauteinlegen

Die Merkmale und Vorteile auf einen Blick:

  • Vier angetriebene Achsen, bei Bedarf gleichzeitig fahrbar
  • Standardisierte Werkzeug- und Steuerungsschnittstelle
  • In verschiedene Anlagenkonzepte integrierbar
  • Der Schaumeintrag kann von der Bedienseite, von der Rückseite ins offene oder geschlossene Werkzeug erfolgen
  • Kompakter und modularer Aufbau, passend für die meisten im Markt vorhandenen Anlagen
  • Sehr schnelle Bewegungen, sehr kurze Schließzeiten
  • Vielseitige Schwenkbewegungen und exaktes, stufenloses Positionieren
  • Optimale Ergonomie einrichtbar
  • Viele Optionen aus dem Baukasten konfigurierbar erhältlich: automatische Werkzeugspannung, integriertes Rollenhubwerk und Werkzeugwechselwagen, Schäumlageneinstellung,...,

Ihr direkter Ansprechpartner zum Thema

Alexander Rekelkamm
+49(0)5404/886-201
rekelkamm.a[at]frimo.com