PUR Verarbeitung: Typ 6

PUR Verarbeitung: Typ 6

Der Universal-Werkzeugträger zum Hinterschäumen von Instrumententafeln

Der Standard-Werkzeugträger Typ 6 ist modular aufgebaut. Er verfügt über eine umfassende Basisausstattung und kann nach dem Baukastenprinzip kundenspezifisch konfiguriert und erweitert werden.

Typ 6: Elektrisch angetriebene Ausführung mit erweitertem Leistungsumfang

  • Antrieb aller Schwenkbewegungen durch Zahnbetrieb
  • Alle Schwenkpositionen ohne Umbau erreichbar, das Oberteil kann auch nach hinten schwenken
  • Höhere Werkzeuggewichte zulässig
  • Niedrigere Unterteilposition beim Hauteinlegen

Die Merkmale und Vorteile auf einen Blick:

  • Vier angetriebene Achsen, bei Bedarf gleichzeitig fahrbar
  • Standardisierte Werkzeug- und Steuerungsschnittstelle
  • In verschiedene Anlagenkonzepte integrierbar
  • Der Schaumeintrag kann von der Bedienseite, von der Rückseite ins offene oder geschlossene Werkzeug erfolgen
  • Kompakter und modularer Aufbau, passend für die meisten im Markt vorhandenen Anlagen
  • Sehr schnelle Bewegungen, sehr kurze Schließzeiten
  • Vielseitige Schwenkbewegungen und exaktes, stufenloses Positionieren
  • Optimale Ergonomie einrichtbar
  • Viele Optionen aus dem Baukasten konfigurierbar erhältlich: automatische Werkzeugspannung, integriertes Rollenhubwerk und Werkzeugwechselwagen, Schäumlageneinstellung,...,

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren.
Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.

Ihr direkter Ansprechpartner zum Thema

Alexander Rekelkamm
+49(0)5404/886-201
rekelkamm.a[at]frimo.com