FRIMO UMBUGEN
ANLAGEN- & WERKZEUGTECHNIK

UMBUGSYSTEME

UMBUGEN AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Einwandfreie Dekorkanten garantiert

Je nach Projektanforderung und eingesetztem Material bieten wir Ihnen die auf Ihre Bedürfnisse optimal angepasste kleberbasierte Umbug-Anlagen- und Werkzeugtechnik. Die Stückzahl und geforderte Taktzeit sind ausschlaggebend, ob eher Einplatz- oder Inline- Lösungen zum Tragen kommen. Der hohe Standard unserer Umbugverfahren kann durch vielfältige Optionen erweitert werden. Die kleberbasierten Umbugverfahren unterscheiden sich je nach Art der eingesetzten Klebstoffe.

So ist grundsätzlich zu unterscheiden zwischen Verfahren, die eine Kleberaktivierung erfordern oder bei denen eine zusätzliche Aktivierung des Klebstoffes nicht mehr erforderlich ist. Aufwendige Bauteilgeometrien bringen häufig komplizierte Umbugbereiche mit sich. Sogenannte Umbugschieber, die wir bei FRIMO über die Jahre immer weiter perfektioniert haben, übernehmen hier eine Schlüsselrolle. FRIMO Umbugschieber schließen nahtlos und sind unabhängig voneinander horizontal und vertikal verfahrbar.

Mit dem FRIMO Thermoumbug bieten wir Ihnen ein komplett kleberloses Verfahren. Dabei kommen beheizte Umbugschieber zum Einsatz, mit denen auf der Rückseite des Trägers vorhandene Rippen oder Noppen im Umbugbereich aufgeschmolzen werden und eine hochfeste Verbindung mit dem Dekor eingehen. Die Verbindung mit dem Trägerteil erfolgt ohne Klebstoff.

Die kleberlos verarbeitenden Verfahren kommen speziell bei hinterspritzten oder hinterpressten Teilen zum Einsatz, bei denen durch den Umbug Teilekanten mit dem Dekor abgedeckt werden. Das Umbugverfahren ist also ideal für Textildekore und spezielle Materialkombinationen, wie z. B. bei Säulenverkleidungen, geeignet.

KLEBERBASIERTES UMBUGEN

Hoher Standard mit vielfältigen Optionen

FRIMO Umbugsysteme mit Kleberaktivierung erlauben eine Wärmeaktivierung des Klebstoffes in folgenden technischen Konfigurationen:

  • Heißluftkanalsystem
    zum Aktivieren des Klebstoffs im Umbugbereich und zur Dekorerwärmung
  • Beheizte Schieber
    zum Durchheizen durch das Dekormaterial in die Klebefuge
  • Infraroterwärmung
    über Infrarot-Flashstrahler zur Beheizung des Umbugbereichs


Bei Umbugsystemen ohne Kleberaktivierung werden Kontaktklebstoffe oder kurz vor dem Umbug aufgetragene Hotmelt-Klebstoffe verwendet. Dabei kommen temperierte Schieber zum Umbug und zur Aufbringung der Klebekraft zum Einsatz.

KLEBERLOSES UMBUGEN

Mit Wärme Kosten sparen

FRIMO Umbugsysteme, die kleberlos arbeiten, sind besonders wirtschaftlich und erlauben kurze Taktzeiten unter 35 Sek.. Bauteilfreie Aufnahmen sowie die Integration von Stanzen, Fügen, Clipsmontage oder Prüfaufgaben sind möglich.

  • Heißluft-Umbug
    durch Anschmelzen der Trägermaterialoberfläche mittels Heißluft, Umbug über temperierte Schieber; besonders geeignet zur Verarbeitung von Thermoplasten wie z. B. PP, PE und PP Naturfaser
  • Beheizte Schieber (Thermoumbug)
    zur Verschmelzung des Dekors im Umbugbereich mit Dekorträgern bei Thermoplasten und Duroplasten

IHRE VORTEILE MIT FRIMO UMBUGSYSTEMEN

  • Permanente Überwachung der Parameter (Prozessabsicherung)
  • Selbstregelnde Heißlüftertechnik
  • Einsatz standardisierter Bau- und Kaufteile
  • Schieber schließen lückenlos
  • Exakte Positionierung der Bauteile in der Aufnahme
  • Energieeinsparung mit Smart Energy System
  • Verschiedene Kombinationstechnologien möglich

Umbugsysteme DOWNLOADS

Technologiebroschüre Umbugen

Präzise und sauber um die Ecke gedacht.

FRIMO: Umbugsysteme

Gerne beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten mit FRIMO.

Kontaktieren Sie uns

» FRIMO
TECHCENTER

Unterstützung Ihrer Produktentwicklung von Anfang an – weltweit.

» FRIMO
AUTOMATION

Maßgeschneiderte Automations-Lösungen für höchste Produktivität.

» FRIMO
PROZESS­BEGLEITUNG

Vom Pre-Engineering bis zur Serienreife technologieübergreifend an Ihrer Seite.

Kontaktieren Sie uns.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem FRIMO Newsletter!

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.

Details anzeigen
Typ Cookie Anbieter Beschreibung